IServ

Iserv

Vertretungsplan

indiware_mobil

 

Schulsanitätsdienst-AG

Was tun Schulsanitäter?

Als Schulsanitäter übernehmen Schüler die Erstversorgung von Verletzten und Erkrankten in unserer Schule, gegebenenfalls bis zum Eintreffen der Erziehungsberechtigten oder des Rettungsdienstes. Ihr Dienst wird an jedem Unterrichtstag in der Form geleistet, dass je zwei Schülerinnen bzw. Schüler Rufbereitschaft haben. Natürlich werden sie dabei nicht alleine gelassen, sondern von allen Mitgliedern unserer Schule unterstützt.

IMG_0815

Was können Schulsanitäter?

Schulsanitäter sind qualifiziert und verpflichtet, die Aufgaben im Rahmen des Schulsanitätsdienstes gewissenhaft und pflichtbewusst zu erfüllen. Insbesondere die Patientenversorgung wird von ihnen nach bestem Wissen und Gewissen zum Wohle und zur Gesundheit der Patienten durchgeführt.

Schulsanitäter sind im Ernstfall berechtigt und verpflichtet, den Unterricht zu verlassen, unverzüglich Erste-Hilfe zu leisten, gegebenenfalls den Rettungsdienst zu alarmieren und anderen Schülerinnen und Schülern Weisungen zu erteilen, soweit die Situation dies erfordert.

Susanne Eichler
Kontakt: susanne.eichler(at)gymbu.de

 

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

* Pflichtfeld