IServ
IServ
Vertretungsplan
Vertretungsplan
 

Lions-Quest

Gymnasium Burgdorf mit Lions-Quest-Siegel ausgezeichnet

Das Siegel ist eine Auszeichnung für Schulen, die erfolgreich mit dem Lebenskompetenzprogramm Lions-Quest „Erwachsen werden“ arbeiten. Es gilt für drei Jahre und wird vom Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. (HDL), dem Lizenzinhaber des Programms Lions-Quest „Erwachsen werden“ verliehen. Nach erfolgreicher Bewerbung und Erfüllung der entsprechenden Kriterien wurde dem Gymnasium Burgdorf während des jährlichen Winterkonzerts am 9.12.14 für die Arbeit im Soz. Lernen nach Lions Quest dieses Qualitätssiegel überreicht, in dem dies entsprechend dokumentiert wird.

IMG_3624-2

Überreicht wurde das Siegel von Herrn Heinrich vom Lions Club Distrikt Niedersachsen Hannover und von Herrn Heidrich vom örtlichen Lions Club Burgwedel, Isernhagen an den Schulleiter Michael Loske und an die Lions-Quest Beauftragte Lehrerin Birgit Henze.

IMG_3631-2

Hartmut_s

Lions-Quest-Seminarleiter Hartmut Denker

Lions-Quest ist ein Programm zur Förderung und Entwicklung der sozialen und kommunikativen Kompetenz junger Menschen. Es will sie in ihrer Fähigkeit fördern, eigene Entscheidungen verantwortlich zu treffen und umzusetzen, Konflikt- und Risikosituationen im Alltag zu begegnen, für Probleme positive Lösungen zu finden und so ihr Leben verantwortlich in die Hand zu nehmen.

 

 

 

 

Die Einführung dieses Programms an den Schulen wird vom Lions-Club gefördert. So konnten sich  in den letzten Jahren bereits viele der Kolleginnen und Kollegen unserer Schule entsprechend fortbilden und sind somit berechtigt soziales Lernen nach Lions Quest zu unterrichten.

LionsQuest_s

Lions-Quest-Fortbildung der neuen Kollegen am 17.05.2013

Dies geschieht im 5. Jahrgang  in einem Teil der Verfügungsstunden und während der Kennenlernfahrt. Im 6. Jahrgang wird das Projekt in Form einer einstündigen Arbeitsgemeinschaft während eines Halbjahres weitergeführt.

Für die Jahrgänge 7 – 9 sind weitere Inhalte in die schulinternen  Fachcurricula der Fächer Deutsch, Religion, Biologie, Geschichte, Sport implementiert.

Birgit Henze
Kontakt: birgit.henze(at)gymbu.de

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

* Pflichtfeld