Neue Schulleitung am GymBu

Unsere Schulleitung am GymBu ab dem Schuljahr 2021/22 –
v.l.n.r.: Hr. Panskus, Fr. Schneider, Fr. Dr. Fecht-Christoffers, Hr. Krapp, Hr. Lausecker, Fr. Seidel, Hr. Dr. Wille

Nach einem turbulenten Jahr der wechselnden Aufgaben und unter der beherzten kommissarischen Leitung von Frau Schneider hat unsere Schule nun endlich wieder eine “vollständige” Schulleitung.
Dabei sind sowohl der neue Schulleiter (Herr Krapp) als auch sein ständiger Vertreter (Herr Lausecker) ganz neue Gesichter am Gymbu. Herr Krapp war zuvor als Schulleiter am Niedersächsischen Internatsgymnasium in Bad Bederkesa tätig, während Herr Lausecker bis zum Sommer eine Stelle als Koordinator an der Sophienschule in Hannover bekleidete.
Außerdem tritt Frau Seidel, das dritte neue Gesicht, sozusagen die Nachfolge von Frau Schwarzrock an, die das GymBu ab den Herbstferien verlassen wird. Frau Seidel kommt von der KGS Neustadt, wo sie das didaktische Konzept mitverantwortete, nach Burgdorf. Ein eigentlich altbekanntes Gesicht ist zudem Herr Dr. Wille, der nun ebenfalls offizielles Mitglied der Schulleitung ist.
Wir sind uns sicher, dass der gute Weg, auf dem sich unsere Schule seit einiger Zeit befindet, unter der neu zusammengesetzten Leitung fortgesetzt und ausgebaut werden kann – auch wenn sich am Anfang hinsichtlich der Aufgabenverteilung vielleicht noch das eine oder andere zurechtruckeln muss. Die vorläufigen Schwerpunkte der einzelnen Mitglieder finden Sie hier.
Das Gymnasium Burgdorf wünscht der neuen Schulleitung weiterhin einen guten Start!

Foto: Fr. Cordts