(Weihnachts-)Experimente des Monats: Die Sieger für Nov. & Dez. 2021

Die Sieger mit ihrem Lehrer von links nach rechts: Luisa, Marietta, Edyta und Herr Becker

In der diesjährigen Vorweihnachtszeit hatten unsere Schülerinnen und Schüler die Chance, gleich zwei kleine Experimente zu Hause auszuprobieren. Die Produkte der Experimente sollten dann als Weihnachtsdekoration zur Adventszeit genutzt werden.
Zum einen war es dabei das Ziel, winterlichen Kunstschnee selbst herzustellen. Dieser lässt sich dabei aus einem recht einfachen chemischen Ansatz aus Rasierschaum und Natron herstellen.
Zum anderen war es die Aufgabe, ein „stimmungsvolles Salzlicht“ herzustellen. Dazu muss man Wasser aus einer Salzlösung so lange verdunsten lassen, bis durch Kristallisation des Salzes an der Glaswand Kristalle sichtbar wurden. Wenn diese Lösung vorher mit Lebensmittelfarbe versetzt wurde, kann man sogar farbige Stimmungslichter erhalten. In der Galerie unten sehe Sie die tollen Siegerergebnisse.

Gewinnen konnte in diesem Monat mit ihrer Dekoration Luisa W. (Platz 1) vor Marietta D. (Platz 2) und Edyta K. (Platz 3).
Alle drei freuten sich rechtzeitig vor den Weihnachtsferien über Kinogutscheine.

Auch im neuen Jahr wird es wieder die Gelegenheit geben, am Wettbewerb mit einem neuen Experiment teilzunehmen! Seid gespannt!