Schließfach mieten

BwLogo

ESS

MINT

Roberta-Logo

SportFRSch

IServ

Iserv

Vertretungsplan

indiware_mobil

 

Heureka 2016

Erfolgreiche Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb HEUREKA! Mensch und Natur 2015

Heureka-Sieger auf Landesebene

Heureka – Sieger auf Landesebene

Gespannt verfolgten am 9. Februar 2016 zahlreiche Schülerinnen und Schüler die Prämierung der Teilnehmer am bundesweiten Schülerwettbewerb HEUREKA! Mensch und Natur 2015.

Aus den Jahrgängen 7 und 8 hatten insgesamt 57 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Burgdorf an dem Wettbewerb teilgenommen. Prämiert wurden zunächst die Schülerinnen und Schüler, die in den jeweiligen Jahrgängen die drei besten Ergebnisse erzielt haben. In der Klassenstufe 7 erzielte Johanna Schaar den 1. Platz, Leandra Charbonnier den 2. Platz und Marie Langer den 3. Platz.

Heureka-Jahrgang7

Heureka – Jahrgang7

In der Klassenstufe 8 erzielten Levin Schmidt und Maximilian Mohr gemeinsam den 1. Platz, Jona-Elie Vincentz den 2. Platz und Jonathan Stoppe den 3. Platz. Anschließend wurden die besonderen Leistungen von Detje Haferkorn und Björn Leon Kötz gewürdigt, die in der Klassenstufe 7 auf Landesebene (niedersachsenweit) den 2. Platz erreicht haben. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen Teilnehmerpreis.

Heureka - Jahrgang8

Heureka – Jahrgang8

Der HEUREKA! Schülerwettbewerb Mensch und Natur ist ein Multiple Choice Wettbewerb zu naturwissenschaftlichen Themen mit den Schwerpunkten Mensch und Tier, Natur und Umwelt, Technik und Fortschritt. Am Gymnasium Burgdorf wurde dieser Wettbewerb erstmalig durchgeführt und soll zukünftig fester Bestandteil des bereits vielfältigen Angebotes am Gymnasium Burgdorf für besonders interessierte Schülerinnen und Schüler sein (siehe auch Begabtenförderung).

Dr. Marion Fecht-Christoffers, Beauftragte Hochbegabtenförderung

Aktuelle Informationen
Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

* Pflichtfeld