Schließfach mieten

BwLogo

ESS

MINT

Roberta-Logo

SportFRSch

IServ

Iserv

Vertretungsplan

indiware_mobil

 

Bigband in HH 2019

Bigband Gymnasium Burgdorf zu Gast bei der NDR-BIGBAND in Hamburg

BBHHDie Bigband Gymnasium Burgdorf war Anfang Juni zum ersten Mal mit leichtem Gepäck unterwegs. Beim Besuch einer Probe der NDR Bigband blieben die Instrumente zu Hause und unsere Musikerinnen und Musiker durften hören und genießen, wie die NDR Bigband selbst beim Proben fantastischen Klang produzierte. „Wir proben nicht, bis alles gut klingt, wir proben, bis alle alles verstanden haben. Bei den Profis klingt alles immer gut“, so Wolf Kerschek, der die Probe leitete.

Als die Bigband Gymnasium Burgdorf zuvor im Mai auf Probenfahrt in Wolfenbüttel war, hatten alle schnell verstanden, was Workshopleiter Bob Lanese wollte; bis es gut klang, musste allerdings drei Tage lang viel geprobt werden…
Bob Lanese ist mit seinen knapp 80 Jahren einer der Erfahrendsten seines Faches und als Trompeter mit Größen wie Robbie Williams, Glenn Miller, James Last, der NDR Bigband und vielen Weiteren durch die Welt getourt. Finanziert hatte den Workshop mit Bob Lanese die Landesmusikakademie Niedersachen, die es mit ihrem Projekt „Rent a teacher“ jungen Bigbands ermöglicht, einen Tag lang von einem Profi gecoacht zu werden.

BBHH2

In Hamburg probte die NDR Bigband an einem Programm für das Morgenlandfestival mit dem syrischen Klarinettisten Kinan Azmeh. Rhythmen wie 15/16, 7/8 und Melodien, denen Vierteltöne nicht fremd sind, verlangten auch den Profis einiges ab.

Nach einem kurzen Blick in die Elbphilharmonie ging’s zurück in die Provinz; im Gepäck aber hatten die Musikerinnen und Musiker der Bigband Gymnasium Burgdorf die musikalischen Eindrücke der Großstadt.

Übrigens:
Tipps von den Profis:
Wie wird man eigentlich Mitglied der NDR Bigband? „Üben, üben, üben, auch wenn einen mal die Lust verlässt.“
Und: „Sich politisch engagieren, damit Ensembles wie die NDR Bigband auch weiterhin von der öffentlichen Hand subventioniert werden!“

Gabriel Behrens

Aktuelle Informationen
Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

* Pflichtfeld