„Die Relativitätstheorie“ – Musical der Klasse 10a

Was hat eigentlich Einsteins Relativitätstheorie mit menschlichen Beziehungen zu tun? Wir, die Musikklasse 10a, haben innerhalb der letzten Monate das Popmusical “Die Relativitätstheorie” unter der Leitung von Herrn Kanthak und Regie von Frau Engel erarbeitet, welches Ihnen und euch die Lösung auf diese Frage präsentieren wird.

Und am 28./29. Juni um 19 Uhr (zwei Vorstellungen) ist es nach zwei Jahren endlich wieder so weit und wir führen das Musical in der Aula des Gymnasiums Burgdorf auf. Aufgrund von Corona konnten die letzten Musikklassen ihre Musicals leider nicht aufführen, weshalb wir uns umso mehr freuen, Sie und euch bei der “Relativitätstheorie” begrüßen zu dürfen. “Die Relativitätstheorie” (Original: The Theory of Relativity) stammt aus dem Englischen von Brian Hill und Neil Bartram. Sie wurde ins Deutsche übersetzt von Celina dos Santos und Timo Tatzber und veröffentlicht durch den Verlag MTI Musik und Bühne.
Die Karten für 2€ können Sie in Burgdorf bei „Bleich Drucken und Stempeln“, in der Bücherei des GymBu sowie an der Abendkasse erwerben.

Wir freuen uns an zwei aufeinanderfolgenden Abenden sehr auf alle Gäste und hoffen auf „ausverkauftes Haus“

HIER nochmal das Plakat zum Download!

Text: Musikklasse 10a, Plakat: Hr. Kanthak / Fr. Engel / Fr. Koppen / Musikklasse 10a