Klassenfahrten

Am Gymnasium Burgdorf findet i.d.R. ein vielfältiges Fahrtenprogramm statt, was von der Kennenlernfahrt zu Beginn der Schulzeit am Gymnasium über Austauschfahrten bis zu den Studienfahrten vor dem Abitur reicht.

Zu Beginn der Schulzeit am GymBu brechen die 5ten Klassen zu einer 3-tägigen Kennenlernfahrt in den Raum Niedersachsen auf. Dabei geht es vor allem um das gegenseitige Beschnuppern der neu zusammengestellten Klassen, um das Finden von Freunden und das Zusammenwachsen mit den Klassenlehrerteams.

Die 8ten Klassen genießen eine erlebnis-pädagogische Klassenfahrt, die häufig in den Harz führt und von der die Schülerinnen und Schüler begeistert in ihre Klassen zurückkehren. Actionreiche Aktivitäten wechseln sich dabei mit heimeliger Lagerfeueratmosphäre ab und führen dazu, dass die Klassen noch stärker zusammenwachsen.

In der Klassenstufe 10 findet dann eine 3-tägige historisch-politische Exkursion nach Berlin statt. Dort besuchen die Klassen den Bundestag und führen ein Gespräch mit einem regionalen Abgeordneten, führen politische Planspiele durch und erfahren die deutsche Geschichte hautnah, u.a. mit einem Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen und des Holocaust-Mahnmals. Die Erkundung unserer Landeshauptstadt kommt dabei ebenfalls nie zu kurz.

In der Oberstufe finden dann – thematisch am jeweilig gewählten Seminarfach orientierte – Studienfahrten statt. Die Ziele reichen dabei von Paris und Edinburgh über das Ijsselmeer in Holland, das schöne Weimar bis hin nach Prag. Das Ziel richtet sich hier i.d.R. nach dem thematischen Schwerpunkt des Seminarfaches und wird oft gemeinsam mit der Seminarfachleitung festgelegt.

Weitere Fahrten:
Austauschfahrten finden am Gymnasium Burgdorf in vielfältiger Form statt und reichen über die Fahrten der 2. Fremdsprachen nach Spanien, Frankreich oder Italien zu den Austauschen mit den Ländern Ungarn und Polen.

Zudem organisiert das Gymnasium Burgdorf seit kurzem eine einwöchige Skikompaktfahrt mit Skiunterricht für die Jahrgänge 8 und 11. Diese findet je nach Situation im Rahmen einer AG statt.

Jährlich finden auch Probefahrten der Musiker zur Vorbereitung auf gemeinsame Konzerte und das Musical der 10ten Klassen statt. Dies geht i.d.R. mit der Wahl der Musikklasse oder diverser musikalischer AGs einher.

Hier nochmal alles auf einen Blick:

JahrgangArt / Ziel
5/6Kennenlernfahrt (Raum Hannover)
7/8Erlebnispädagogische Fahrt (meist in den Harz)
10Historisch-politische Exkursion nach Berlin
8/9/10Austausch mit Ungarn / Polen
Sprachenfahrt Latein (meist Rom)
Sprachenfahrt Spanisch
Sprachenfahrt Französisch)
8 & 11Skikompaktfahrt
13Studienfahrt
5-13Probenfahrten Musik