Experiment des Monats: Die Sieger für Februar 2022

Die Gewinner mit Ihrem Lehrer, Herrn Becker: v.l.n.r.: Nicolas, Matthies, Edyta

Im Februar war für unsere Schülerinnen und Schüler mal ein Experiment aus dem Fachbereich Physik an der Reihe. Inspiriert von der Fortbewegung eines Flugzeugs, sollte aus einfachen Materialien eine ‚Luftballonrakete‘ gebaut werden.
Die Bewegung der ‚Luftballonrakete‘ basiert dabei auf dem sogenannten „Rückstoßprinzip“. Im Luftballon herrscht ein gewisser Druck, der auf die Wand des Luftballons wirkt. Wird die Öffnung des Ballons nun spontan losgelassen, strömt die Luft aus und treibt den Ballon an. Dieses Prinzip macht man sich auch zum Start „richtiger“ Raketen zu Nutze.

Mit ihren Luftballonraketen belegten in diesem Monat Nicolas Crohn (Klasse 5e), Edyta Königsberg (Klasse 6f) und Matthies Kleen (Klasse 6f) die ersten drei Plätze und freuten sich über Kinogutscheine. Ihre Ergebnisse finden sich weiter unten.

Im Aufgabenmodul bei ISERV steht bereits die neue Aufgabe bereit – gesucht wird das kreativste „Fluggerät“ für Ostereier! Wir freuen uns wieder auf rege Beteiligung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Platz 1 – Nicolas
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Platz 2 – Edyta
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Platz 3 – Matthies

Text & Bild: Hr. Becker, Videos: Schüler*innen aus 5e und 6f